Mo’Post

Seit Neustem haben wir unser eigenes Post-System: die mo’Post. Von Dienstag bis Freitag wird Detlef zum Briefträger! Wie das geht? Ganz einfach: Ihr bringt eure Briefe, Zettel, Postkarten (oder Pakete?!), die ihr anderen Aktiven im mosaique zukommen lassen wollt, ins mosaique. Eines unserer mo’Fenster (Kunstschaufenster) ist eigens für die mo’Post reserviert. An der sogenannten mo’Wand wird eure Post dann aufgehängt, damit jede*r Füßgänger*in sehen kann, ob er*sie Post bekommen hat. Und wenn Post für euch da ist, bittet ihr einfach Postboten Detlef, sie euch auszuhändigen!

Bei schönem Wetter hat Detlef auch stets seinen Stift und Papier bereit für spontane Grüße vorbeigehender Menschen 🙂 Nutzt die Gelegenheit, bleibt auf Abstand – die Stifte desinfiziert unser liebster Postbote natürlich auch.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.