Flagge zeigen für eine vielfältige und solidarische Gesellschaft.

Am 6. Oktober 2021 wurde erneut ein Anschlag auf das Sonja-Barthel-Haus in der Lauensteinstraße 1 in Lüneburg verübt. Am späten Abend wurde die Schaufensterscheibe des Treffpunkts des sozialistischen Kinder- und Jugendverbandes „Sozialistische Jugend – Die Falken“ eingeschlagen. Durch das entstandene Loch entwendeten die Täter:innen eine Fahne mit der Aufschrift „Antihomophobe Aktion“. Dies ist nicht die erste Attacke auf den Laden der Falken. In den vergangenen Jahren wurden mehrmals Scheiben eingeschlagen bzw. einmal auch durchschossen. Daneben

Weiterlesen

Ergebnisse eines Filmprojekts: Unser Umweltfilm

Nach einem tollen Filmworkshop zu “Unsere Umwelt?!” während der Herbstferien ist der Film jetzt fertig geschnitten! Wir wollen ihn euch natürlich nicht vorenthalten 🙂 Der Ferienworkshop war ein mosaique-Projekt in Kooperation mit dem Förderverein Freunde des Wildgeheges Kreideberg e.V. (Arche-Park) und dem Quartier Am Weißen Turm im Rahmen von Movies in Motion durchgeführt von HollaenderART und SchubZ. Einblicke in den Ferienworkshop Blick hinter die Kulissen Impressionen der Premiere im mosaique am 12. November  

Weiterlesen

KENT NIELSEN (DK) – Lesung & Konzert!

„Wie aus mir kein Tänzer wurde“ – Ein Leben in der dänischen Punk- und Hardcoreszene. „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ erzählt von der dänischen Punk- und Hardcoreszene der Jahre 1978 bis 1988. Und davon, wie Kent Nielsen diese Zeit erlebte. Eine Geschichte über unbändige Kreativität, Rebellion, Gewalt, Sucht und über das Erwachsenwerden auf die ganz harte Tour. Auf der Suche nach einem Mittel gegen die Trostlosigkeit des Provinzlebens an der dänischen Ostseeküste fand Kent

Weiterlesen

Wie wars? Treffen zum Austausch von Interkulturellen Kompetenzen

Am Mittwoch 03.11.2021 hat uns eine Berufsschulklasse der angehenden Erzieher*innen besucht. Sie beschäftigen sich gerade mit dem Thema: “Interkulturelle Kompetenzen im pädagogischen Umgang mit Kindern und Jugendlichen erweitern und ergänzen”. Die Lehrerin der Klasse, Doris Ritter, kannte das mosaique und war davon überzeugt dass wir etwas zu dem Thema beitragen können. Wir haben für den Tag den hinteren Teil des Saals hergerichtet und mit Kaffee, Tee, Wasser und Keksen versorgt. Es kamen 23 Schüler*innen, die

Weiterlesen

Katzenstraßenfest. Wie wars?

Die Tanzluft der Silent Party am Samstag Abend liegt noch in der Luft. Der bunt leuchtende Kopfhörer-Catwalk war ein voller Erfolg. Es regnet leicht an diesem Sonntagmorgen, doch die Stimmung ist wunderbar. Die Stadt scheint leer zu sein, doch in der Ferne hört man Stimmen und Musik. Die Katzenstraße miaut nach Menschen, denn es ist Katzenstraßenfest. Die Straße ist voller Menschen mit Lust auf einen entspannten Sonntag. Ob Dosenwerfen bei Fossil Free Lüneburg oder Modenschau

Weiterlesen