Erstes Online-Konzert im mosaique

Flying Fields, das sind Torben, Ole, Andy und Matze eine norddeutsche Indie-Rockband, die am 04. April ein Online-Konzert im mosaique – Haus der Kulturen spielen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und wird über die Facebook-Seite des Kulturhaues live übertragen. Für alle, die kein Facebook haben, wird es im Anschluss über die Website von mosaique veröffentlicht.

Da das Konzert vor Ort Ende April leider ausfallen muss, besucht die Band im Herbst mosaique: Am 12. September präsentieren sie ihr zweites Album Unleashed. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass und Getränke gegen Spende.

Seit 2011 mischen die vier Lübecker die Bühnen Norddeutschlands auf. Ihr Stil, eine Mischung aus Ska, Punk, klassischer Rock, Blues und alles wonach Ihnen so ist, sorgt für einmalige Songs mit eingängigen Melodien verpackt in kreative Songstrukturen. Wenn die Flying Fields spielen ist klar, dass keine Füße still am Boden bleiben. Nachdem sie sich mit ihrem Debütalbum Range of Gears schon einen Namen erspielt haben, freuen wir uns umso mehr zu ihren neuen Songs abzurocken.

Im mosaique sind in nächster Zeit weitere Online-Konzerte und -Veranstaltungen geplant. Aktuelle Informationen werden über die Website und Social-Media-Kanäle bekannt gegeben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.