Ein großes Dank für die Spende an das Gymnasium Oedeme

Das mosaique ist ein offener Raum der Begegnung, ein freundlicher Ort, der für Menschen aus aller Welt und aus jeder sozialen Bevölkerungsgruppe offen zugänglich ist und in dem sich alle Menschen willkommen fühlen. Hier werden Menschlichkeit, Toleranz, Offenheit und gegenseitiger Respekt groß geschrieben. Wie wichtig diese Werte sind, wurde uns bei der Erarbeitung und Inszenierung des Stückes “Andorra” von Max Frisch immer wieder bewusst. Daher war es uns eine Herzensangelegenheit, die Spendensumme von 400€, die

Weiterlesen

Wirk.Mach(t).Treffen #02

Gemeinsam mehr bewegen: Voneinander wissen und Synergien nutzen! In der Region Lüneburg sind zahlreiche Menschen ehrenamtlich engagiert und bewegen damit viel. Sie alle verfügen über Wissen und Erfahrungen in vielfältigen Bereichen. Wenn sie voneinander wissen, kann der Austausch untereinander zur Arbeitserleichterung werden. Schwerpunkt: interne und externe Kommunikation Wir wollen uns am 16. Mai treffen, kurz kennen lernen und dann zum Thema gruppeninterne und -externe Kommunikation austauschen. Wir arbeiten zu euren Fragen, Herausforderungen und Erfahrungen unter anderem in Murmelgruppen

Weiterlesen

everybody Tanz now!

Im Tanz-Workshop “everybody Tanz now” steht der Spaß an Bewegung an erster Stelle. Vorkenntnisse sind nicht nötig, das Alter ist egal. Die Tänzer*innen treten kreativ und ungezwungen tänzerisch miteinander in Kontakt. Unter Anleitung von Wout Geers, Ensembletänzer am Theater Lüneburg, erwarten Euch einfache Choreographien und Mitmach-Aufgaben, um sich mit dem eigenen Körper zu befassen. Kommt vorbei! Der Kurs ist offen für alle Interessierte 🙂 Dass es Spaß macht, zeigen Impressionen aus dem Workshop: (Fotos: Matthias

Weiterlesen

Wir erklär’n dir mosaique!

Bereits vor über einem Jahr entstand die Idee ein Erklärvideo zu unserem mosaique zu drehen… Mark malte fleißig kleine Bilder, sodass im Stop-Motion ein Film entstand. Es wurde ein passender Text geschrieben, schließlich wurde dieser gemeinsam von Menschen aus dem mosaique-Team eingesprochen und dann vertont. Jetzt können wir euch die deutsche Version präsentieren – weitere Übersetzungen folgen. Wer Lust hat bei der Übersetzung und Vertonung zu helfen, kann sich gerne beim Team “Presse” melden. Seitdem

Weiterlesen