Einladung zum ersten szenischen Überfall (“Die Räuber”)

Mit Musik lassen sich viele Geschichten erzählen, und die Geschichte der “Räuber” ist eine magische, die zum Mitmachen animiert. Am 25. Juni um 15 Uhr lädt mosaique zur Premiere ein.

Szenisches Konzert für Kinder ab vier Jahren am 25. Juni im Rathausgarten und anschließend im mosaique. Alle Kinder sind nach der Aufführung eingeladen sich musikalisch auszuprobieren.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind wie immer willkommen. Nähere Informationen gibt es unter unten stehendem Link.

Weitere Aufführungen finden diesen Sommer am Samstag, 26.06., und Sonntag, 27.06., jeweils 15 Uhr im mosaique – Haus der Kulturen in der Katzenstraße statt. Informationen bzgl. geltender Corona-Vorschriften sind dem Online-Kalender von mosaique zu entnehmen: https://mosaique-lueneburg.de/kalender

Räuber. Ein musikalischer Überfall für die ganze Familie

“Räuber – ein musikalischer Überfall” wird unter dem Motto „Niedersachsen dreht auf!“ von dem Lüneburgerischen Landschaftsverband gefördert. So unterstützen wir gemeinsam Künstler*innen in diesen für sie schwierigen Zeiten. Bei Projektförderungen muss aber auch das mosaique muss natürlich Eigenmittel aufbringen. Wenn ihr uns dabei unterstützen wollt, spendet gerne: https://mosaique-lueneburg.de/spenden

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.