Es war einmal…

Mit “Rot” und “Käppchen” stellen Maite und Annika uns ihr Forschungsprojekt vor. Auch die beiden sind Teil des Projektseminars von Eva, das sich mit dem mosaique beschäftigt. Ihr seht, Forschung kann auch zu sehr kreativen Beiträgen führen 🙂 Lasst euch mitnehmen auf die Reise mit Rot und Käppchen!  

Weiterlesen

Und was motiviert dich?

Unser mosaique-Team ist so vielfältig und wächst immer weiter. Zahlreiche Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren – und das ist nur eine von vielen Initiativen, Vereinen, Organisationen in Lüneburg, die ehrenamtlich aktiv sind. Warum? “Was motiviert dich dazu, dich ehrenamtlich zu engagieren? – genau das interessiert uns. Dabei möchten wir wissen, wie Lüneburger Freiwillige zu ihrem Ehrenamt gekommen sind und was ihre individuelle Geschichte dazu ist. Wie überwindest du deine Hürden des Alltags? Oder sind das

Weiterlesen

DEVIME – Je vais te montrer ma vie!

Ich zeige dir mein Leben! „Devime“ bedeutet „Kindheit“ auf Éwé, der meist gesprochenen Lokalsprachen Togos. In Togo habe ich 2016/17 einen weltwärts-Freiwilligendienst gemacht und durfte im Centre KEKELI (Zentrum des Lichts) mitarbeiten. Die Einrichtung in Lomé kümmert sich um misshandelte und missbrauchte Mädchen, unterstützt Frauen und Kindern, die auf dem angrenzenden Markt arbeiten, und betreut einen Kinder- und Jugendclub, wo sich die jungen Leute des Viertels jeden Samstag treffen. Während eines solchen Jahres im Ausland

Weiterlesen

Alle Grenzen offen für die Töne: Celloperformance von Hanna Rexheuser

Der Mai tanzt anders und immer weiter – gemeinsam Freude verbreiten – Teil 1 Am Sonntag, 28. Juni, lädt Hannah zum Konzert ein. Wir freuen uns sehr, dass wir Hannah durch die Kooperation mit dem Rotary Club Lüneburg-Hanse als freischaffende Künstlerin in der Corona-Zeit unterstützen können. Vielen Dank an alle, die sich an der Aktion beteiligt haben! Dieses kurze, ca 40 Minuten lange Programm ist durch unser außergewöhnliches verändertes Leben in den letzten Wochen inspiriert.

Weiterlesen

Gruß zum längsten Tag 2020

Seit bald 100 Tagen liest Markus uns aus “Tag für Tag zur Mitte finden” vor, oft kommentiert mit paar Sätzen zum aktuellen Tagesgeschehen oder kleinen Einblicken in seinen Alltag. So auch heute. Heute, am längsten Tag des Jahres 2020, gibt es sogar noch wunderschöne Bilder aus Emden dazu 🙂 Wie sah euer Sonntag heute aus? Schickt uns gerne einen Kommentar oder ein Foto mit ein paar Zeilen per Mail (presse@mosaique-lueneburg.de) oder über unsere Social Media-Kanäle.

Weiterlesen