Arabisches 3-Gänge Menü und Bauchtanz zwischendurch

Am 27.04.19 waren die Allerweltsfrauen, unser wöchentlicher Frauentreff im mosaique, in der Ev. Familien-Bildungsstätte Lüneburg (FABS) und haben gemeinsam ein arabisches 3-Gänge-Menü gekocht.

Das erste Mal fand in Kooperation mit dem Integrationsprojekt „Über dem Tellerrand“ ein Kochnachmittag für Frauen statt. Das Projekt stellte alle Zutaten, Getränke und eine voll ausgestattete Küche in der Familienbildungsstätte auf Spendenbasis zur Verfügung. Mit über 30 Frauen und Kindern, teilweise auch Frauen aus dem Deutsch Arabisch Treff Lüneburg, machten wir uns nach einer kurzen Vorstellungsrunde ans Kochen und Backen. Es wurden verschiedene Zubereitungsarten ausprobiert, ein großer Topf Reis gekocht und Rezepte ausgetauscht. Danach haben wir gemeinsam gegessen und uns gegenseitig besser kennengelernt!

Für die nötige Bewegung zwischendurch sorgten kleine Bauchtanzeinheiten, beziehungsweise freies Tanzen zum Klang arabischer Musik.

Wer die Gerichte Taboulé, Mtabal und Ozzy Zuhause nachkochen will, kann sich unter der Mailadresse allerweltsfrauen@mosaique-lueneburg.de melden und wir schicken euch die Rezepte dann gerne zu.

Wir sagen danke und freuen uns auf das nächste Mal bei und mit euch!

Please follow and like us:
error

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.