Ansprechpartner

Ihr habt Lust mitzumachen? Egal ob langfristig oder nur für eine Aktion, in einem Team oder zur Verwirklichung eigener Ideen, … wir freuen uns über jede und jeden, der unser mosaique-Haus unterstützen möchte.

Das mosaique ist für mich ein Ort des Austausches, der für alle Menschen offen ist und für Respekt und Menschlichkeit steht

Corinna

Vereinsvorsitzende, Ansprechpartnerin für Veranstaltungen & allgemeine Fragen | info@mosaique-lueneburg.de
  • Aufgabe: Vorstandsvorsitzende mosaique – Das Haus der Kulturen e.V.
  • Seit wann bist du beim mosaique und warum?
    Die Idee vom mosaique entstand Ende 2013. Das Ziel ist Menschen aus aller Welt in Austausch zu bringen und sich über gemeinsame Aktivitäten und gemeinsames Wohnen kennenzulernen. Die interkulturelle und intergenerationelle Zusammenarbeit konnten wir bereits über viele Projekte realisieren.
  • Das mosaique ist für mich…
    …ein Ort des Austausches, der für alle Menschen offen ist und für Respekt und Menschlichkeit steht.
  • Meine schönste Erfahrung mit dem mosaique:
    Mit den unterschiedlichsten Menschen aus aller Welt gemeinsam an einer solidarischen Zukunft zu feilen.
  • Das mosaique wäre nicht das mosaique ohne:
    Alle Menschen, die es lebendig machen

Das mosaique ist für mich ein Zuhause für alle, die friedlich miteinander leben wollen und Vielfalt lieben.

Cora

Ansprechpartnerin Finanzen | finanzen@mosaique-lueneburg.de
  • Rolle / Aufgabe: Unterstützerin von Förderanträgen
  • Seit wann bist du beim mosaique und warum?
    Seit März 2017, weil die Vision des Hauses der Kulturen meinen Idealen entspricht und ich an diese Botschaft glaube.
  • Das mosaique ist für mich…
    … ein Zuhause für alle, die friedlich miteinander leben wollen und Vielfalt lieben.
  • Meine schönste Erfahrung mit dem mosqaique:
    Immer wieder zu sehen, wie engagiert sich alle mosaique-aner einbringen und dadurch das mosaique mit Leben füllen.
  • Für die Zukunft wünsche ich mir, dass…
    … es so weiter geht!
  • Das mosaique wäre nicht das mosaique ohne:
    Corinna und die vielen Menschen, die sich begeistert einbringen.

Das mosaique ist für mich ein Ort der Begegnungen und eine Inspiration, die ansteckt.

Eva

Ansprechpartnerin Öffentlichkeitsarbeit | presse@mosaique-lueneburg.de
  • Seit wann bist du beim mosaique und warum?
    Ich bin seit Oktober 2016 bei mosaique dabei – ursprünglich “nur” um den Austausch zwischen der Willkommensinitiative und dem Haus der Kulturen zu halten. Inzwischen habe ich mich anstecken lassen von all den spannenden Ideen, Projekten, inspirierenden Menschen und der Motivation gemeinsam eine Vision Wirklichkeit werden zu lassen.
  • Das mosaique ist für mich…
    … schon jetzt ein Ort der Begegnungen und eine Inspiration, die ansteckt.
  • Meine schönste Erfahrung mit dem mosaique:
    Die Vorstellung von mosaique während einer internationalen Stadtführung um die Vision (hoffentlich) weit über die Grenzen Lüneburgs hinaus tragen zu können. Unabhängig davon bin ich überzeugt, dass wir mit mosaique noch zahlreiche, große und kleine, alltägliche und besondere, gemeinsame Erlebnisse gestalten werden, die uns alle an Erfahrungen und Erinnerungen bereichern – schon jetzt und nach der Eröffnung im März 2018 erst recht.
  • Für die Zukunft wünsche ich mir, dass…
    … die aktuelle Begeisterung mit in unser Haus der Kulturen einzieht und dort lebendig und spürbar wird.
  • Das mosaique wäre nicht das mosaique ohne…
    … all die Menschen und Vielfalt, die sie einbringen!

Das mosaique ist für mich eine großartige Vision, die immer mehr greifbar wird. Es geht nicht nur darum von einem besseren Miteinander zu träumen, sondern es konkret umzusetzen... mit Veranstaltungen, Bauwochen, Wohnkonzepten, Logosuche...

Mark

Verbinder | mark@mosaique-lueneburg.de
  • Aufgabe: Verbinder, Kontakt zu Wandelwoche, Lüneburg im Wandel, Weltenbrecher, Mitglied im Vernstaltungsteam.
  • Seit wann bist du beim mosaique und warum?
    Über Lüneburg im Wandel habe ich Sommer 2016 bei den Treffen in der Schule am Wasserturm vorbeigeschaut, da es nach einen tollen Projekt klang und ich die Verbindung der verschiedenen Initiativen für sehr wichtig halte.
  • Das mosaique ist für mich…
    eine großartige Vision, die immer mehr greifbar wird. Es geht nicht nur darum von einem besseren Miteinander zu träumen, sondern es konkret umzusetzen… mit Veranstaltungen, Bauwochen, Wohnkonzepten, Logosuche…
  • Meine schönste Erfahrung mit dem mosaique:
    Jedes Mal wenn unsere kreativen Ideen freigesetzt werde, wenn wir als Gemeinschaft zusammenfinden.
  • Für die Zukunft wünsche ich mir, dass…
    …wir uns die gute Stimmung erhalten, viel Bürger*innen aus Lüneburg kommen, mosaique ein wichtiger Teil des lebendigen Lüneburg wird und wir gemeinsam unzählige schöne Stunden verbringen.
  • Das mosaique wäre nicht das mosaique ohne:
    All die Menschen, die mit viel Herzblut zum Wahr-Werden dieser Vision beitragen.

Die Ansprechpartner erreicht ihr am besten per Mail:

Für allgemein Kontaktanfragen nutzt einfach: info[at]mosaique-lueneburg.de

Interesse am Newsletter? Mail an newsletter[at]mosaique-lueneburg.de