Erzählen im Tale’s Café

mosaique war Teil des “A Summer’s Tale” Festival 2018. Franzi und Renke stellten mosaique über einen Vortrag, kombiniert mit verschiedenen Medieninhalten – Filme über mosaique, Fotos, O-Töne u.ä. – die während der letzten Wochen und Monate entstanden sind, vor. Alle Zuhörenden waren eingeladen auch eigene Ideen mit einzubringen, um das Konzept des Haus der Kulturen auch über Lüneburgs Grenzen hinweg zu tragen.

Die Vorstellung von unserem Haus der Kulturen und seinen Projekten wurde ergänzt durch interaktive Elemente, die zu Austausch und Diskussionen zu Themen rund um Kultur, Vielfalt, Engagement, usw. einluden. In einer Stillen Diskussion ging es um Fragen wie:

  • Was assoziierst du mit den Begriffen Vielfalt und Toleranz?
  • Welche Freiräume wünschst du dir für deine Stadt / dein Umfeld?
  • Was verstehst du unter Menschlichkeit und Offenheit?

Für uns war die Teilnahme am Festival in Luhmühlen eine Gelegenheit um unsere Begeisterung von mosaique zu zeigen, ins Gespräch zu kommen und den Austausch, den wir hier vor Ort während der Begegnungsstätte und zu Veranstaltungen haben, auszuweiten. Herzlichen Dank an alle, die dabei waren und ihre Erfahrungen und Ideen ins Café eingebracht haben!

A Summer’s Tale am 03. August 2018

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.